Rückblick auf die Veranstaltungen im Advent 2018


Ein Tag der offenen Tür im frisch renovierten Gemeindesaal am ersten Advent lockte viele Besucherinnen und Besucher an. Die heiße Suppe, gekocht von der Ortsgruppe Fischbach des DRK, der selbstgebackene Kuchen und die sorgfältig hergestellten Handarbeiten und Leckereien der Gemeindegruppen fanden guten Absatz. Eine Woche später sorgte ein schwungvolles Konzert des Ökumenischen Frauenchors und des Jubilate Chors Obere Saar sowie das anschließende Kaffeetrinken erneut für gefüllte Bänke. Alle Erlöse dieser Aktivitäten kompensieren einen Teil der Sanierungskosten für die Gemeinderäume. Knapp 800 Euro wurden bis zum Redaktionsschluss gezählt. Herzlichen Dank allen Besucherinnen und Besuchern und all den Ehrenamtlichen, die mit ihrem Einsatz dafür gearbeitet haben.

Ein herzliches Dankeschön auch an alle Spenderinnen und Spender, die im Laufe des Jahres mit Jahresgaben zur Finanzierung der Gemeindearbeit beigetragen haben. Hier ist insbesondere die neu entstandene Jugendgruppe, die durch die Einstellung des Jugendpastors Anjara Rakotomanga möglich wurde, zu zählen. Beiträge dieser Art sind jederzeit willkommen und können gerne auf eines der Konten der Kirchengemeinde überwiesen werden. (Stichwort: Jahresgabe 2019) Sparkasse Saarbrücken, IBAN: DE39 5905 0101 0023 8335 77; Vereinigte Volksbank eG, IBAN: DE94 5909 2000 7324 8200 05





Zurück