30. Januar 2021

Frisch gewählt – und schon soll ich mitentscheiden!? Seminar für erstmals gewählte Presbyter*innen


“Das ist ja rasant: Ich bin frisch gewählt, gerade eben eingeführt und heute soll ich schon mitentscheiden? Mir fehlt ja jede Grundinformation und Erfahrung!”, staunte eine neugewählte Presbyterin in ihrer ersten Sitzung. Ein Einführungsseminar gibt es daher am Samstag, 30. Januar.


Wir laden Sie und alle erstmals gewählten Presbyteriumsmitglieder, denen es ähnlich geht, zu diesem Seminar ein. Hier sollen Sie in aller Ruhe Ihre ersten Eindrücke erzählen und Ihre Fragen stellen können  ohne dass die “alten Hasen” dazwischen reden.
Wir wollen einen bunten Themenmix anbieten:
– Welche Rolle habe ich als Presbyter*in?
– Leitungsstruktur und Entscheidungsebenen der Ev. Kirche im Rheinland
– Personalführung
– Eine gute Sitzungskultur entwickeln

Leitung:
Sylvia Wiederspahn, Gemeindeberaterin, Gemeindepfarrerin in Wuppertal
Jutta Pfeifenschneider, Gemeindeberaterin, ev. Verwaltungsamt Duisburg
Johanna Wittmann, Ev. Akademie im Saarland
Rudolf Alexander, Kirchmeister, Synodalbeauftragter für Presbyterfortbildung, Saarbrücken
Termin: Samstag, 30. Januar 2021, 9.30 – 16.30 Uhr
Ort: Ev. Kirchengemeinde Burbach, Lutherhaus, Noldplatz 2, 66115 Saarbrücken
Kosten: 40,- € (inkl. Imbiss)
Anmeldung: bis 31. Dezember 2020 bei der Evangelischen Akademie im Saarland





Zurück